Über HBM Freiwillige

Mit der Hildesheimer Blindenmission und dem evangelisch-lutherischen Missionswerk in Niedersachsen (ELM) können Jugendliche zu einem Freiwilligendienst nach Südostasien aufbrechen. Insbesondere an den beiden Schulen Yapentra (YPTS) und YPAB in Indonesien besteht jedes Jahr die Möglichkeit, vor Ort seine eigenen Fähigkeiten und Talente einzubringen. Die Menschen in Indonesien sind offen und freundlich und ihre Sprache lässt sich schnell im Sprachunterricht und Alltag erlernen. Die Tätigkeiten vor Ort sind vielfältig und hängen von den Interessen und Talenten der Freiwilligen selbst ab. Freiwillige der HBM haben die blinden und sehbehinderten Kinder und Jugentliche vor Ort

  • in ihrem Alltag unterstützt
  • dabei geholfen, Bücher in Braille umzuschreiben
  • ihnen Lieder und Musikinstrumente beigebracht
  • und vieles mehr.

Über diesen Weblog finden Sie zu allen Informationen über einen Freiwilligendienst bei der Hildesheimer Blindenmission.

Außerdem gelangen Sie von hier aus auf die Internetseiten und Blogs der aktuellen und ehemaligen Freiwilligen und können dort lesen, was die Jugendlichen in der Ferne erlebt haben.

Diese Seite wird von den ehemaligen Freiwilligen gestaltet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s